BannerbildBannerbild

Prüfungen im Dojo......

11. 02. 2020

Am 16.12.2019 fanden in unserem Dojo wieder Kyu-Prüfungen statt. Hier mussten unsere Karateka von jung bis alt das im Training erlernte zeigen. Mit guten bis sehr guten Leistungen haben Louis Klupsch (8.Kyu),

Conrad Schmirler (8.Kyu), Suzan Siefert (8.Kyu), Nils Stephan Reimann (8.Kyu), Liah Vetter (8.Kyu),

Marie Himmelseher (7.Kyu),Marco Esslinger (5.Kyu), Maximilian Wilms (5.Kyu), Sophie Fröhlich (5.Kyu),

Volker Bothe (3.Kyu), Attila Straka (3.Kyu) und Christoph Willing (3.Kyu) ihre Prüfung bestanden. Robert Klamt und

Liam Schaafs bestanden die Zwischenprüfung zum 8´ten Kyu.

Der gesamte Verein und der Vorstand gratulieren herzlich zur den bestandenen Prüfungen.

 

 

Foto: Prüfung_16_12_2019

Was ist Karate

Der japanische Kampfsport Karate stammt von einem Selbstverteidigungssystem ab, das von den Einwohnern von Okinawa benutzt wurde. Okinawa ist eine große Insel im südwestlichen Japan. Im fünfzehnten Jahrhundert verbot ihr König das Tragen von Waffen, als Folge davon entwickelte sich ein Interesse am unbewaffneten Kampf.  mehr erfahren