BannerbildBannerbild

Erfolgreiche Kyu-Prüfungen im Dojo

01. 08. 2022

Im Januar fanden im Dojo Kyu-Prüfungen für unsere Karate Kinder statt. Alle Kinder zeigten gute Leistungen und haben ihre Zwischen- und Kyu-Prüfungen mit Erfolg abgelegt. Zur Prüfung sind folgende Kinder angetreten: Zwischenprüfung zum Gelbgurt,Leon Materla, zum Gelbgurt (8. Kyu) Clemens Biedenkap, Till Lukaszewski, Elias Malek und Milina Sikorski, zum Orangegurt (7. Kyu) Aron Fehr, Melissa Gonska, Finn Scholz und Liah Vetter, zum Grüngurt (6. Kyu) Timo Plahuta und Maxe Trebstein.

 

Der Vorstand und das gesamte Dojo gratulieren herzlich zu den bestandenen Prüfungen.

 

Bild zur Meldung: Prüfung_26_01_2022

Was ist Karate

Der japanische Kampfsport Karate stammt von einem Selbstverteidigungssystem ab, das von den Einwohnern von Okinawa benutzt wurde. Okinawa ist eine große Insel im südwestlichen Japan. Im fünfzehnten Jahrhundert verbot ihr König das Tragen von Waffen, als Folge davon entwickelte sich ein Interesse am unbewaffneten Kampf.  mehr erfahren